Willkommen in Zinglers Welt

Er weiß, wovon er spricht…

Schulabbruch, danach Ein- und Ausbrecher. Zingler lebte in Marokko, Spanien, Sizilien, Jamaika und in internationalen Gefängnissen. Nach der letzten Haftentlassung 1985 wurde er Journalist, Buch- Filmautor und Regisseur.

Bei Eichborn, Luchterhand, Rowohlt, Heyne und Lübbe erschienen 19 Romane und Erzählbände, außerdem 6 Anthologien als Herausgeber.

Für Zeit Magazin, SZ-Magazin, Stern, Spiegel, Penthouse, Playboy, Lui, Transatlantik, u.a. schrieb er Essays, Reportagen und Kurzgeschichten. Zingler erhielt den Ingeborg Drewitz Literaturpreis 1989 und wurde 2003 Krimi-Stadtschreiber von Flensburg.

Außerdem verfasste er ab 1985 bis heute Drehbücher für mehr als 70 Kino und Fernsehfilme, darunter Reihen und Serien wie „Tatort“  „Schimanski“ oder „Ein Fall für zwei“.  Sein ZDF Fernsehspiel „Tödliche Wende“ wurde mit dem Goldenen Löwen und dem Goldenen Gong ausgezeichnet. Für den Tatort: „KINDERSPIEL“ erhielt Zingler 1993 den GRIMME PREIS.

Presseecho

buch-im-tunnel
Mein Buch „Im Tunnel“ jetzt bestellen…

Eins zu Eins. Der Talk. Das Gespräch zum Nachhören vom 26.05.2015.

Klauen mit dem Segen des Kardinals (PDF-Datei, FAZ vom 02.10.2014)
 
Interview mit Peter Zingler im B3
 
 

Counter

Peter Zingler News - Webapp
Peter Zingler News - Webapp installieren